Meisterschaftsplatz

Der Golf-Club Unna-Fröndenberg bietet auf seinem sportlich anspruchsvollen 18-Loch Meisterschaftsplatz allerbeste Voraussetzungen für einen interessanten Golftag.

Die 1988 fertig gestellte Anlage liegt auf der Höhe des Haarstrangs. Die Streckenführung der Bahnen ist geschickt in die leicht hügelige Landschaft integriert, die Wege vom Grün zum Abschlag sind angenehm kurz. Überwiegend breite Fairways und abwechslungsreiche Grüns erfordern verschiedenste Spielstrategien.

Die Slope bzw. CR-Werte der Abschläge betragen: Herren weiß: 73,3/133, Herren gelb: 71,9/130, Herren blau: 68,5/121, Damen blau: 74/132, Herren rot: 67,3/118 und Damen rot: 72,7/129.

6 Teiche und eine Vielzahl von Bunkern erfordern präzise Schläge und Annäherungen. Die spektakulärsten Bahnen sind sicher die Bahn 8, bei der das Grün ca. 15 m über dem abfallenden Fairway auf einer Geländekante liegt, und die Bahn 11, bei der der Drive mit ca. 160 m das Vossackerbach Tal überwinden sollte.
Gerade im Frühsommer kann sich der Golfer an den üppig blühenden Margeritten Feldern erfreuen, die es allerdings auch extrem schwierig machen, einen dort verirrten Ball auf's Fairway zurück zu spielen.

Durch die offene Gestaltung des Platzes genießt der Besucher einen herrlichen Blick über den Haarstrang und das angrenzende Sauerland.