21. Offene Fröndenberger Jugend - Neuer Platzrekord bei der weiblichen Jugend

von Frank Kämmerling

Gute Ergebnisse bei gutem Golfwetter. Am Samstag den 2.6. machten sich Spieler aus verschiedenen Clubs auf, um in drei Gruppen um die Preise zu kämpfen.
 
Wir hatten Gäste aus Bielefeld, Brückhausen, Dortmund, Möhnesee, Aldruper Heide, Bochum, Rheine/Mesum, Nordkirchen, Fröndenberg etc. Somit entwickeln sich unsere Jugendoffenen immer mehr zu einem hochwertigen Jugendturnier außerhalb der Golfligen. Aber wir wollen bewusst nicht nur den Spitzensportlern ein zuhause geben, sondern auch denen, die noch nicht so lange diesen schönen Sport ausüben, d.h. wir haben immer ein 9Loch Turnier angeschlossen in dem sich die Kinder und Jugendlichen messen können. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Verena Reiffer, Julia Bongard, Marcel Hassiepen und Familie Stenner und alle, die die Kinder im Turnier unterstützt haben.
 
Ein weiteres großes Danke geht an Helene Bongard, die sich in der Halfwayverpflegung wie immer hervorragend bewährt hat, dem Platzwart Christian Balster zusammen mit dem Head-Greenkeeper Martin Beudel und seinem Team für einen Platz, der von allen auswärtigen Spielern und Eltern in höchsten Tönen gelobt wurde. Hier gab es Aussagen wie „was habt ihr für einen tollen Platz“, „euer Platz ist sehr schön und in einem hervorragenden Zustand“. Frau Henneken und Ihrem Team aus der Gastronomie, dem Sekretariat, unserem Präsidenten für die immerwährende Unterstützung der Jugend, dem Spielführer Thilo Pothmann für das Starten und allen anderen nicht genannten fleißigen Helfern ein herzliches Dankeschön!
 
Im Anschluss an die Siegerehrung gab es noch unsere Jugendopen Tombola, voller Spannung wurden aus allen Scorekarten der Teilnehmerinnen eine glückliche Siegerin gezogen. Mit glänzenden Augen und sichtlich erfreut hat Annika Schroeder vom GC Nordkirchen die schöne Handtasche entgegengenommen. Nicht weniger glücklich war der Gewinner der Jungen Mats Flassig vom GCUF  über einen Gutschein für die Kartbahn in Dortmund-Barop.
Alles in Allem hatten wir ein tolles Turnier an dem die Kinder, die Jugendlichen und auch die Eltern viel Freude hatten. Wir freuen uns auf die 22. Fröndenberger Jugendopen!
 
Ergebnisse
 
Brutto Damen
  1. Wulfers, Leonie GC Brückhausen / 37 Pkt.
  2. Sagel, Milla-Marlen Bielefelder GC / 32 Pkt.
Brutto Herren
  1. Scherf, Thorben S. GCUF / 25 Pkt.
  2. Thomsen, Adrian GCUF / 25 Pkt.
Klasse A Netto HCP bis 13,4
  1. Sagel, Milla-Marlen Bielefelder GC / 37 Pkt.
  2. Thomsen, Adrian GCUF / 36 Pkt.
  3. Sagel, Mathea-Lisann Bielefelder GC / 35 Pkt.
Klasse B Netto HCP 13,5 bis –
  1. Kupke, Ben GC Gut Neuenhof / 42 Pkt.
  2. Köhler, Louisa GCUF / 41 Pkt.
  3. Lipstädt, Joshua GC Möhnesee / 38 Pkt.
Nearest to the PIN
  1. Thomsen, Adrian GCUF / 4,8 m
Longest Drive
  1. Wulfers, Leonie GC Brückhausen
  2. Jung, Florian GCUF
 
Thomas Bongard, Jugendwart
 
 
 
 
Bei diesem Turneir gab es in der Klasse Jugend weiblich einen neuen Platzrekord !
 

Zu den Platzrekorden

 

 

Zurück