Club-Nachrichten

Kurzinfo Mannschaftsmeisterschaften 2021

von

 

DGL Herren:

Im Jahr 1 nach der Mannschaftsumstrukturierung mussten die Herren um Marcel Hassiepen und Chris Henneken leider den Abstieg aus der Oberliga in Kauf nehmen. Vielleicht lag es auch ein wenig an der coronabedingten Situation in pcto. Training etc.. Sei es drum, in der nächsten Saison wird der direkte Wiederaufstieg das Zierl sein.

 

DGL Damen:

Ligaverbleib !

Die Damen um Amelie Pradel und Inken Korte sicherten sich im ersten Oberligajahr den sicheren Ligaverbleib !

 

Clubmannschaft:

Ligaverbleib !

Auch unsere Clubmannschaft schaffte beim Willy-Schniewind-Mannschaftspreis den souveränen Ligaverbleib. Hier könnte in 2022 auch ein Aufstieg angepeilt werden.

 

Herren AK65

Aufstieg !

Das Team um die Captains Hans Hosbach und Werner Weßling schaffte das "Projekt" Wiederaufstieg. Auf dem 9-Loch Platz in Werl wurde der Aufstieg in Liga 3 perfekt gemacht.

 

Herren AK50 I

Aufstieg !

Auch hier gab es die erfreuliche Nachricht des Auftieg in Liga 4

 

Herren AK50 II

Ligaverbleib !

Trotz ihres Tagessieges am letzten Spieltag konnte die Mannschaft die 15 Schläge Rückstand zum Aufstiegplatz nicht mehr aufholen. Schade, aber trotzdem eine super Leistung !

 

Herren AK50 III

Austieg !

Hier war es nur ein Augenzwinkern..... Trotz zweier Tagessiege verpasste die Mannschaft den ersten Tabellenplatz nur um 1 Schlag, stieg aber als Zweiter trotzdem in Liga 5 auf !

 

Damen AK50:

Ligaverbleib !

Die Damenmannschaft um Uschi Krause und Heike Weber-Möller schaffte den Verbleib in Gruppe 4 bereits vorzeitig, da die Mannschaft aus Gut Neuenhof schon vorher disqualifiziert wurde.

 

Herren AK30 I

Aufstieg !

Herzlichen Glückwunsch auch hier zum Aufstieg in Gruppe 3. Vielleicht ist im nächsten Jahr, bei der Mannschaftszusammenstellung, auch noch mehr drin, warten wir es ab und freuen uns darauf.

 

Herren AK30 II

Ligaverbleib !

Captain Marc Hollmann schaffte mit seiner Truppe den verdienten Ligaverbleib.

 

Damen AK30

Aufstieg !

Es wurde eine enge Kiste. Die Mannschaft startete am letzten Spieltag mit 23 Schlägen Vorsprung. Auf einem schwierigen Platz und mit dezimierter Mannschaft schafften die Damen aber trotzdem mit 13 Schlägen Vorsprung den Aufstieg !

 

Vorstand, Team und die Mitglieder des GCUF gratulieren allen Teams für ihre tollen Ergebnisse in einer nicht einfachen Coronasaison !

Zurück