Club-Nachrichten

Unser Golfplatz besteht nicht nur aus Fairways, Grüns und Bunkern

von

. . . konnte Ende 2020 endlich abgeschlossen werden: Die Vermessung wichtiger Golfplatzelemente.

Und dabei handelt es sich nicht um die offensichtlichen Spielelemente wie Bunker, Abschläge oder Grüns. Headgreenkeeper Martin Beudel hat mit einem Vermessungsbüro aus Mülheim alle wichtigen technischen Anlagen vermessen. Und davon gibt es mehr als man denkt. 650 Messpunkte wurden an vier Vermessungstagen per GPS-Koordinaten erfasst und in einem digitalen Plan eingetragen.

Damit haben wir eine tolle Übersicht über die Lage von Beregnungsleitungen, Ventilkästen, Drainageausläufen usw. Die angefügte Legende zeigt, was sich alles auf unserem Golfplatz verbirgt. Und der Kartenausschnitt vermittelt einen Eindruck über die Dichte der Punkte. Fortan ist mit diesem Plan die Wartung der Technik viel einfacher und erübrigt das langwierige Suchen im Gelände. Und bei Umbaumaßnahmen erleben wir zukünftig keine bösen Überraschungen mehr unter der Erdoberfläche.

 

Zurück