Herzlich Willkommen beim Golf Club Unna-Fröndenberg e.V.

Angekommen und Losspielen - so einfach geht’s!

Durch seine zentrale Lage und die sehr gute Verkehrsanbindung ermöglicht der Golf Club Unna-Fröndenberg auch Gästen eine zeitlich kalkulierbare Runde ohne Startzeiten. Der 1985 gegründete Golf-Club Unna-Fröndenberg liegt auf der Höhe des Haarstrangs und nur wenige km von Ihnen entfernt.

Seit seiner Gründung im Jahr 1985 begeistert unser Golfclub das westfälische Umland und kann eine stetig steigende Mitgliederzahl verzeichnen. Ob aus dem Kreis Unna, Dortmund, Hamm, Hagen oder dem Märkischen Kreis, bis heute machte über 1100 Mitglieder den Golf Club Unna-Fröndenberg zu ihrem Golfclub. Im Umland ist der Club wegen seiner geselligen und freundschaftlichen Atmosphäre auch als „der freundliche und gesellige Golfclub mit sportlichem Anspruch“ bekannt, denn trotz des stetigen Wachstums legen wir großen Wert auf das harmonische und barrierefreie Miteinander unserer Mitglieder sowie auf einen freundlichen Umgang mit unseren Gästen.

Der Name des Clubs leitet sich aus der regionalen Nähe zu den beiden Städten Fröndenberg und Unna ab, wo sich unser Platz quasi auf der Stadtgrenze befindet und sich unsere Spielbahnen harmonisch in das Gelände einfügen.

Die Lage auf dem Haarstrang (südlicher Höhenzug der westfälischen Bucht) ermöglicht den Mitgliedern und Gästen unseres Golfclubs ein im Umfeld einzigartiges Erlebnis. So sind die Grüns in der Regel auch Wintertags geöffnet, so dass die Anlage ganzjährig bespielt werden kann. Unsere gepflegte 18-Loch-Golfanlage und der 9-Loch Kurzplatz, deren Bahnen mit ihrer Pflanzenwelt, altem Baumbestand und zusätzlich angelegten Teichen geprägt werden, liegt verkehrsgünstig nahe den Autobahnanschlüssen A1, A40, A44 und A45, nur 5km von Unna entfernt. Anfängern wie Könnern bieten umfangreiche Übungsmöglichkeiten.

An allen 18 Spielbahnen stehen jeweils vier Abschläge zur Verfügung und auch die Gesamtlänge der Spielbahnen - für die Herren immerhin 6234m von den weißen Abschlägen - kann sich sehen lassen. Die abwechslungsreiche 18-Loch Golfanlage und auch der 9-Loch Kurzplatz ist geschickt in die leicht hügelige Landschaft integriert, die Wege vom Grün zum Abschlag sind angenehm kurz. Überwiegend breite Fairways und abwechslungsreiche Grüns erfordern verschiedene Spielstrategien. Von Beginn an hat der Golf-Club Unna-Fröndenberg seine Anlage stetig verbessert und den ständig wachsenden Ansprüchen angepasst. Der Golf-Platz verfügt unter anderem über vier große Teiche sowie zahlreiche Bunker, die - geschickt platziert - jede Golfrunde zu einer neuen Herausforderung machen. Die Bahnen 2, 7 und 17 mit großem Teich haben sich mittlerweile sowohl aus Gründen der Optik als auch aus spielerischer Sicht zum absoluten „Highlight“ entwickelt. Im Frühsommer kann sich der Golfer an den üppig blühenden Margeritenfeldern erfreuen; allerdings ist viel spielerisches Geschick erforderlich, wenn man den Ball aus dem Rough heraus wieder auf’s Fairway bringen will. Weiter verfügt der Platz über sehr viel alten Baumbestand. Daneben verfügt der Club über eine großzügige Driving Range mit 10 überdachten und 15 Freiplätzen, einem Scope-Raum zur detaillierten Videoanalyse sowie ein Putting Grün und ein 2 Chipping-Grüns