Greenkeeping - Arbeiten für den Spaß der Golfer

Spaß am Spiel wird letztlich nur bestehen können, wenn das Greenkeeping zielgerichtet arbeiten kann. Daher wollen wir alle das Greenkeeping Team um Martin Beudel und seinen Mitarbeitern dabei unterstützen. Zur optimalen Beispielbarkeit unserer Plätze leisten unsere Greenkeeper täglich ihr Bestes. Ein schlecht gepflegter Golfplatz kann jeden Golfspieler einen oder mehrere Schläge pro Runde kosten. Der Grund: herausgeschlagene Divots, vergessene Pitchmarken, nicht geharkte Bunker. Einige Golfer hinterlassen auf dem Platz eine Spur der Zerstörung, aus Gleichgültigkeit oder weil Sie denken: „Der Greenkeeper wird’s schon richten.“

Unser Team bemüht sich um die optimale Platzpflege - aber wir können nicht jedem Spieler einen eigenen Greenkeeper zur Seite stellen. Deshalb sind ALLE Spieler in einem Flight gefordert, ihre Schäden eigenverantwortlich auszubessern bzw. Mitspieler auf Ihr Fehlverhalten aufmerksam zu machen.

JEDER sollte seinen persönlichen Beitrag leisten, den Golfplatz in einem bestmöglichen Zustand zu halten.

 

Unsere Greenkeeper

 

Christian Balster

Platzwart

E-Mail an Christian Balster

Martin Beudel

Head Greenkeeper

E-Mail an Martin Beudel

Benjamin Bauer

Alexander Lemakich

Vladimir Peter

Andreas Specht

Dennis Stemper

Ewald Zahn

Frank Zgraja

Peter Wisbey

Berater (GB)

 

Eine wichtige Bitte möchte der Vorstand an alle Mitglieder und Gäste richten: Nehmen Sie Rücksicht auf die Greenkeeper! Spielen Sie Ihren Ball nur, wenn die Greenkeeper aus dem Gefahrenbereich sind oder diese deutlich das Zeichen zum Spielen gegeben haben. Fragen Sie sich immer: Würde ich jetzt schlagen, wenn gute Freunde an dieser Stelle stehen?

Die Greenkeeper werden immer versuchen, Sie schnellstmöglich spielen zu lassen. Aber sie haben die Aufgabe, den Golfplatz zu pflegen. Und Sie sind nicht die einzige Gruppe, die auf dem Platz unterwegs ist. Häufige Unterbrechung der Arbeit bedeutet für uns alle letztlich eine schlechtere Qualität des Golfplatzes

Sollte Ihnen auf Ihrer Runde etwas auffallen, das Ihrer Meinung nach nicht korrekt gepflegt wird, wenden Sie sich bitte an den Platzwart oder den Head-Greenkeeper, da diese in regelmäßigen Treffen entsprechende Punkte geordnet durchsprechen.

Senden Sie Fragen oder Anregungen gern per E-Mail an Martin Beudel oder Christian Balster